Der Frasche Rädj / Friesenrat Sektion Nord e. V.

ist die Dachorganisation aller für das Friesische arbeitenden Institutionen und Einrichtungen in Nordfriesland und Helgoland. In seiner täglichen Arbeit versteht er sich als Kontakt- und Koordinierungsstelle, welche die gemeinsamen Interessen der Friesen nach außen vertritt. Im Rat sind folgende Organisationen vertreten:

Nordfriesischer Verein e.V.
Friisk Foriining
Gemeinde Helgoland
Heimatbund der Landschaft Eiderstedt e.V
Verein Nordfriesisches Institut e. V.
Öömrang Ferian

Die Mitglieder des Friesenrats sind gewählte Delegierte / VertreterInnen ihrer Vereine. Der Vorstand und seine Mitglieder setzen sich wie folgt zusammen (Stand 17.11.2016):

Vorstand:
Vorsitzende: Ilse Johanna Christiansen, Bredstedt (Delegierte Friisk Foriining)
Stellvertreter: Heinrich Bahnsen, Breklum (Delegierter Nordfriesischer Verein NFV)
Kassenwart: Maren Jessen, Sylt (Delegierte Nordfriesischer Verein NFV)
Schriftwart: Carl Rickmers, Föhr (Delegierter Nordfriesischer Verein NFV)

Mitglieder:
Bahne Bahnsen, Jarplund (Delegierter Friisk Foriining)
Frank Botter, Helgoland (Delegierter Gemeinde Helgoland)
Gudrun Fuchs (Delegierte des Nordfriesischen Vereins NFV)
Hans-Georg Hostrup, Tating (Delegierter Heimatbund der Landschaft Eiderstedt)
Inken Völpel-Krohn, Kiel (Delegierte Verein Nordfriesisches Institut)
Jens Quedens, Amrum (Delegierter Öömrang Ferian)

Geschäftsstelle:
Geschäftsführer: Frank Nickelsen
Mitarbeiterin: Anni Karnebogen

Kurzinfo über Friesen und die friesische Sprache


Frasche Rädj / Friesenrat Sektion Nord e.V. • Friisk Hüs • Süderstraße 6 • 25821 Bräist / Bredstedt
T 04671 - 60 241 50 / 51 • F 04671 - 60 241 60 • info@friesenrat.de